Martinstag 11.11-Laternenfest

9 Nov

Am 11. November ist Martinstag. Seit vielen Jahren wird auch in Aue dieser Tag als Fest der Kinder und Familien begangen. Die christlichen Kirchen der Stadt laden alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln und Freunden zum Martinsspiel auf der kleinen Naturbühne am Carolateich ein. Die Kinder bringen Ihre – teilweise selbst gebastelten – Laternen mit. In einer kurzen Ansprache wird an die Geschichte des heiligen Martin erinnert und deren Vorbildcharakter für uns heute erklärt. Nach dem Spiel, bei dem auch Pferd und Reiter nicht fehlen dürfen, setzt sich der Lampionumzug zu einer der in der Nähe gelegenen Kirchen in Bewegung. Die Polizei sorgt für sichere Straßen und die Posaunenchöre der Gemeinden umrahmen die ganze Veranstaltung. Am Ziel angekommen, gibt es die traditionellen Martinshörnchen, die nach dem Vorbild des heiligen Martin mit Freunden und Verwandten geteilt werden. (Quelle: http://www.auer-gemeinden.de/martinstag.htm)

Wenn Sie hier klicken, finden Sie Bastelideen, Lieder und vieles mehrhttp://deutsch.gr/img/f1877c1756a68271d12db39ddc87dad7MARTINSTAG_NOV_2012.pdf

Auf dieser Seite finden Sie Bastelanleitungen für Laternen: http://www.wdrmaus.de/spielen/basteln/laternen.php5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: